Rückblick 2016/17

Wir wollen Danke sagen, für ein Kita-Jahr, das es in sich hatte, dass vom Team viel forderte, dass immer wieder jonglierte und flexibel reagierte. Es war bestimmt nicht immer leicht, aber Ihr habt es bravurös gemeistert, für unsere Kinder und für uns Eltern.

Danke für die tolle Zeit, in unserem Kindergarten,
Danke für die Heiterkeit, die wir stets alle hatten.
Danke für die tröstenden Worte, wenn mal einer weinen musste,
DANKESCHÖN

Für unsere Mädchen und Jungen in der Krippe, im Kindergarten und auch im Hort spielen die Erzieherinnen eine besondere Rolle, denn in jungen Jahren benötigen die Kleinen und auch schon etwas Größeren eine Bezugsperson außer Mama und Papa, zu der sie Vertrauen haben. Meist suchen sich die Jungen und Mädchen eine bestimmte Erzieherin aus, zu der sie einen besonderen Kontakt haben und zu der sie eilen, wenn es ein Problem gibt. Eine Erzieherin spielt bei der Erziehung der Kinder in den ersten Jahren eine wichtige Rolle, denn in Krippe oder Kindergarten lernen die lieben Kleinen soziale Verhaltensweisen, aber auch Fertigkeiten, die sie nur in diesem Kontext erlangen können. Für all das kann und wollen wir einmal Danke sagen. So weit, aus pädagogischer Sicht. Doch die Erzieherinnen tun ja noch so viel mehr, sie trösten, sie beschützen, sie hören zu, sie sind Krankenschwester, wenn´s mal weh tut, sie kennen und spielen tolle Spiele, unternehmen tolle Ausflüge, malen und basteln und machen ganz viel Spaß.

Tagaus und Tagein durften die Kleinen bei euch sein.
Mal waren sie traurig, mal war sie froh,
tja, bei den Kindern (und auch den Eltern), ist es nun einmal so.
Ihr habt viel Geduld bei den Kleinen bewiesen
darum seid ihr hoch des Lobes gepriesen.
Nun müssen sie wo anders ihre Wege gehen,
doch wir hoffen, wir werden euch mal wiedersehen.
Auch die Mamas und Papas danken für die vielen guten Taten
es war schön bei euch im Kindergarten!

Nun geht´s auf zu neuen Ufern, aber in hoffentlich ruhigere Zeiten. Wir wünschen euch und uns ein tolles neues Kita-Jahr mit vielen neuen Erfahrungen und Erlebnissen für klein und groß.

 

Der Elternbeirat im Kita-Jahr 2016/17:

 

Vorsitzende Simone Vogel
Stellvertreterin Nina Burjakow-Schneider
Schriftführer Rainer Horn

Gleichberechtigte Stellvertreterinnen

Nicole Fottner
Daniela Geupel
Caroline Klug